Selena hat die Schnauze voll: Wieso Gomez ihr Instagram-Profil auf privat schaltete

Selena ist sauer, richtig sauer. Heute könnt Ihr ihr Profil aber wieder sehen. Die ganze Story, hier.

Selena Gomez ist ein begehrter Interview-Partner. Das Billboard-Magazin hatte kürzlich die Chance auf ein Gespräch mit der begehrten Sängerin und Schauspielerin und hat diese so richtig vergeigt. Denn nach dem Interview wütete Selena bei Instagram Stories und stellte ihr Instagram kurzer Hand privat.

>>> Selena Gomez: Hier spricht sie das erste Mal über ihre neue Liebe zu Justin Bieber

Der Grund: Angeblich hatte das Magazin ihr die Worte im Mund umgedreht! Für die Story offene Selena ihre private Türe und liess das Team von Billboard in ihr Haus. Sie erzählte sogar über ihre neue alte Liebe Justin Bieber. Ein Teddybär war aber der Auslöser der Verärgerung. Im XXL-Format thronte er in Selenas Wohnung und sie erklärte zu dem Kuscheltier, dass er ein Geschenk war und Selena es bisher nicht dazu überwinden konnte sich von ihm zu trennen.

Das Magazin machte daraus: Selena hätte diesen Bären ‘lächerlich’ gefunden und ‘konnte es gar nicht erwarten’ ihn weiter zu schenken. Eine Unverschämtheit für Selena, denn so hatte sie es nie und nimmer gesagt, eine glatte Lüge von Billboard.

Bei Instagram-Stories veröffentlichte Sie diese Aussage und schrieb darunter: ‘Niemals wieder werde ich mir Worte andichten lassen. Oder sie in mein Haus lassen. Das ist so verletzend. Das Lächerlichste an der Sache ist, dass niemand weiß, was in meinem Herzen vorgeht, wenn ich Dinge sage’.

>>> Selena Gomez ist zurück: So genial war ihr erster Auftritt nach der Nierentransplantation

Jetzt fragen wir uns natürlich: Von wem war dieser Teddy? Von Justin? Gibt es jetzt einen “Ehe”-Streit? Auf jeden Fall stelle Selena Gomez daraufhin ihr Instagram-Profil auf privat. Schon früher nahm Selena ab und an Abstand von Instagram. In einem Interview verriet sie, dass das ihrem psychischen Wohlbefinden helfen würde.

Der Anfall von Wut war aber scheinbar schnell wieder vorbei, denn wir können Selenas Profil bei Instagram wieder sehen.



Mittwoch, 06. Dezember 2017